E-Mail an MH:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

07.10.2017 Samstag "Erster Trupp zur Reinigung der Dachrinne über Steckleiter vor."

Ausbildungsabend BruMaNi – Sicherheit und Technik

„Erster Trupp zur Reinigung der Dachrinne über Steckleiter vor.“ hallte es am Abend des 04.10.2017 über den Hof der DLRG Ortsgruppe Maintal. Im Rahmen des Ausbildungszusammenschlusses BruMaNi (Ortsgruppen Bruchköbel, Maintal und Nidderau)  wurden die Inhalte des Grundlehrgang-Katastrophenschutz geübt. Auf dem Ausbildungsplan stand das Themengebiet „Sicherheit und Technik“, welches unter anderem die Ausbildungsinhalte Leitern, tragbare Stromerzeuger und das Ausleuchten einer Einsatzstelle darstellen. Einleitend wurden die 10 Teilnehmer im Schulungsraum über den sicheren Umgang mit dem entsprechenden Material informiert, dann ging es an die Praxis.

Eingeteilt in taktische Gruppen, dies bedeutet fünf Mann in einer Einheit, welche von einem Gruppenführer geführt werden, wurden die theoretischen Inhalte nun praktisch umgesetzt. Beide Gruppen konnten im Rahmen der notwendigen Wartungsarbeiten an der Fahrzeughalle das Ausleuchten einer Einsatzstelle mit eigener Stromversorgung, sowie den Umgang mit den verschiedenen Steckleiterteilen erproben. Die abendliche Ausbildung endete nach zweieinhalb Stunden mit der „Einsatznachbesprechung“ im Schulungsraum.

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: MH

zurück zur News-Übersicht